Recap | Januar 2018

 

Der erste Monat im neuen Jahr ist schon wieder vorüber und war für mich, bis auf wenige Tage, äußerst produktiv – nicht nur schreib, sondern auch lesetechnisch. Dennoch wird der Monatsbericht etwas kürzer ausfallen, denn ich habe zum ersten Mal kein einziges Buch gekauft und bin selbst mehr als erstaunt darüber. Natürlich wird das im Februar nicht mehr klappen, denn da stehen schon einige Must-Haves auf meiner Liste.

(mehr …)

Recap Juni 2017

 

Juni war bis jetzt mein absolut bester Lesemonat, nicht nur weil er die meisten gelesenen Bücher enthält, sondern auch, weil ich mein persönliches Jahreshighlight gefunden habe. Aber dazu mehr in einer der Rezensionen, die bald kommen.

 

 

Gelesene Bücher: 7 (5 Print, 2 eBook)

Gekaufte Bücher: 6 Bücher

Gelesene Seiten: 3579 (119 Seiten/Tag)

(mehr …)