Rezension | Rosen & Knochen – Christian Handel ****

 

Titel: Rosen & Knochen
Reihe:
Autor: Christian Handel
Sprache: Deutsch
Verlag: Drachenmond Verlag
Erscheinungsdatum: 06. September 2017
Seitenzahl: 200
Format: Hardcover
Preis: € 12,00
ISBN: 3959915128
Genre: Fantasy

 

 

*Klappentext:

Fürchtest du dich, bei Mondschein das Grab einer Hexe zu betreten?
Unter den Decknamen Schneeweißchen und Rosenrot ziehen die Dämonenjägerinnen Muireann und Rose durch die Lande. Sie bekämpfen Trolle, retten Jungfrauen vor Wassermännern und vertreiben Kobolde aus Mühlen und Bauernhäusern.
Als sie von den Bewohnern eines kleinen Dorfs angeheuert werden, den spukenden Geist einer Hexe unschädlich zu machen, geraten sie allerdings in ein alptraumhaftes Abenteuer, das sie an ihre Grenzen führt. Und das ein gut gehütetes Geheimnis ans Licht bringt, das eine von ihnen vor der anderen gern für immer verborgen hätte …

*Persönliche Meinung:

Das Cover hat mich schon viele Monate vorher auf der Leipziger Buchmesse 2017 am Drachenmondverlagsstand angesprochen und somit konnte ich es kaum erwarten, dieses Schätzchen in die Finger zu bekommen. Das ganze ist dunkle und geheimnisvoll gehalten, vorne auf der Lichtung sieht man Muireann und Rose, während im Hintergrund das Hexenhaus aus dem Nebel hervorlugt. Die Rosenblätter geben dem ganzen noch den Touch von Blut, der die Geschichte düster und gefährlich wirken lässt.

Erwartet hatte ich eine Schneeweißchen und Rosenrot Nacherzählung und war sichtlich überrascht mit wievielen Wendungen und einzigartigen Plottwists die Geschichte aufgewartet hat. Viele davon malen ein düsteres Bild, das dir so einige Gänsehautmomente beschert, vor allem in meinem Fall, wenn man selbst kleine Kinder hat und das ganze  nur abartig findet, was dieses Hexe so treibt. Man findet nicht nur ein Märchen in diesem Buch, nein, ziemlich schnell wird klar, welches zweite sich dazugesellt hat, denn Muireann und Rose bekommen einen Fall aufgetragen, in den sie sich sofort stürzen. Auch schottische Sagen und keltische Märchen werden darin verwoben und so Teil dieser einizgartigen Geschichte.

Zusätzlich findet man am Ende der Novelle noch eine Kurzgeschichte über den Rattenfänger, die ich ziemlich unterhaltsam fand und einen Artikel über die Natur der Märchen und woher sie kommen.

Das ganze findet unter dem Titel „Hexenwald Chroniken“ statt und daraus schließe ich, dass es noch mehr in dieser Märchenwelt zu entdecken geben wird.

Zu bemängeln habe ich nur, dass ich mir etwas mehr zu Muireanns Mutter und auch zu Rose Vergangenheit, von der man leider überhaupt nichts erfährt, gewünscht hätte. Obwohl die Geschichte ordentlich erzählt wurde, wäre ich unheimlich gerne in dieser Märchenwelt geblieben, um noch mehr über die beiden Dämonenjägerinnen zu erfahren. Aber wer weiß, ob wir sie vielleicht in der nächsten „Hexenwald Chronik“ Story antreffen werden.

*Zitat:

Märchenliebhabern, die nicht nur eine Nacherzählung wollen, sondern spannende Neuentdeckungen, denen kann ich dieses Werk besonders empfehlen.  Ich empfehle eine kuschelige Decke auf der Couch, vllt noch ein heißes Getränk daneben, um dieses Buch in vollen Zügen zu genießen und notfalls, die Gänsehautschauer einzudämmen. Von mir gibt es 4 **** Sterne und ich freue mich schon auf weitere Teile oder Kurzgeschichten aus der Feder von Christian Handel.

 

An dieser Stelle möchte ich mich noch für das Rezensionsexemplar bedanken, das mit der Autor zur Verfügung gestellt hat. Dennoch wäre dieses Buch ohnehin in mein Regal gewandert, denn es steht schon seitdem ich zum ersten Mal ein Plakat davon gesehen hatte auf meiner Wunschliste.

 

To Read | September

Der September ist zwar schon einige Tage alt, aber ich möchte euch meine Lesliste für diesen Monat nicht vorenthalten. Da ich mich gerade mit Rezensionsexemplaren überhäuft fühle, wird es diesen Monat eine Aufarbeitung geben, denn schließlich sollen die alle in einem gewissen Zeitraum gelesen werden.

 

 

Rosen & Knochen von Christian Handel

Fürchtest du dich, bei Mondschein das Grab einer Hexe zu betreten?
Unter den Decknamen Schneeweißchen und Rosenrot ziehen die Dämonenjägerinnen Muireann und Rose durch die Lande. Sie bekämpfen Trolle, retten Jungfrauen vor Wassermännern und vertreiben Kobolde aus Mühlen und Bauernhäusern.
Als sie von den Bewohnern eines kleinen Dorfs angeheuert werden, den spukenden Geist einer Hexe unschädlich zu machen, geraten sie allerdings in ein alptraumhaftes Abenteuer, das sie an ihre Grenzen führt. Und das ein gut gehütetes Geheimnis ans Licht bringt, das eine von ihnen vor der anderen gern für immer verborgen hätte …

 

Blutroter Frost von Meredith Winter

Julie, 35, Anästhesistin, will sich mit einer eigenen Tageschirurgie selbstständig machen. Doch sie wird unwissend Mitglied einer Leichenteilmafia, welche beabsichtigt, ihren OP, als Sektionssaal zu nutzen. Zu verdanken hat sie dies ihrem Exfreund Benjamin, der sich als Makler ausgibt und durch sein erneutes Liebeswerben vorhat, sich Zugang zu ihrer Praxis zu verschaffen. In die Quere kommt ihm dabei Spencer, der neue Freund von Julie.
Und er ist beizeiten nicht der Einzige, nach dessen Leben die Leichenteilmafia trachtet …

 

Magpie’s Song by Allison Pang

In the slums of BrightStone, Moon Children are worth less than the scrap they must collect to survive. It doesn’t matter that these abandoned half-breeds are part-Meridian with their ancestors hailing from the technologically advanced city that floats above the once-thriving, now plague-ridden BrightStone. Instead they are rejected by both their ancestral societies and forced to live on the outskirts of civilization, joining clans simply to stay alive. Not to mention their role as Tithe, leading the city’s infected citizens deep into the Pits where their disease can be controlled.

Nineteen-year-old Raggy Maggy is no different, despite the mysterious heart-shaped panel that covers her chest. Or at least she wasn’t… Not until her chance discovery of a Meridian-built clockwork dragon—and its murdered owner. When the Inquestors policing the city find Maggy at the scene of the crime, she quickly turns into their prime suspect. Now she’s all anyone can talk about. Even her clan leader turns his back on her, leading her to rely on an exiled doctor and a clanless Moon Child named Ghost to keep her hidden. In return, all she has to do is help them find a cure for the plague they believe was not exactly accidental. Yet doing so might mean risking more than just her life. It also might be the only key to uncovering the truth about the parents—and the past—she knows nothing about.

 

New York zu verschenken von Rose Snow

Ein Chat-Roman über die wahre Liebe

Anton hat alles, was sich ein 17-Jähriger wünscht: vermögende Familie, liebende Eltern und keine Geschwister. Was Anton seit Kurzem auch noch hat: eine Ex-Freundin. Olivia hat ihn grundlos nach ein paar Monaten abserviert, und das, obwohl er sie doch mit einer Reise nach New York überraschen wollte. Das Ticket ist auch schon auf ihren Namen gebucht. Kurzerhand startet der selbstsichere Sonnyboy via Instagram die Suche nach einer neuen Olivia Lindmann. Der Andrang ist mäßig, aber es meldet sich eine 16-jährige Liv, die ganz anders ist, als die Mädchen, die Anton sonst trifft …

 

Heute fängt der Himmel an von Kristin Hamel

Die Journalistin Emily Emerson befindet sich kurz nach dem Tod ihrer geliebten Großmutter Margaret an einem besonders schwierigen Punkt in ihrem Leben. Da erreicht sie unvermittelt ein mysteriöses Gemälde, das eine Frau unter einem wunderschönen violettfarbenen Himmel zeigt. Schnell erkennt Emily, dass es sich dabei um Margaret handeln muss, doch dem Bild ist nur eine Notiz mit den Worten »Sie war die Liebe seines Lebens.« beigelegt. Emily ist von diesen Zeilen tief bewegt und begibt sich auf die Suche nach dem Absender. Dabei stößt sie auf eine tragische Liebesgeschichte, die auch ihr eigenes Leben nicht unberührt lässt …

Nach langem nehme ich mir mal wieder eine Leseliste vor und halte sie extra kurz, weil ich sonst zu demotiviert bin,

wenn ich mein Ziel nicht mal annähernd erreiche. 🙂

Somit sind es für September nur 5 Bücher.

 

Liebe Grüße

Cornelia

Book Tag | All Time Favorites

 

Thought it’s about time to bring TAGs to my blog, not just instagram. So I was quite happy when I found a wonderful  TAG @Trallafittibooks, a german book blogger I love to follow. And I really thought thinking about books and answering these questions would be so easy, but damn it’s really hard to choose the best one.

 

WHICH BOOK FROM YOUR ALL TIME FAVORITES DESTROYED YOU EMOTIONALLY THE MOST?

UGLY LOVE by Colleen Hoover was really hard for me and I was crying so much while reading this wonderful book.

 

WHICH ONE LEFT YOU LAUGHING YOUR HEAD OFF?

This is quite hard and I really can’t choose a single book, coz I know a lot where I had scene I was laughing so hard, but it was never a whole book, so I skip this question.

 

ABOUT WHICH BOOK DO YOU THINK THE MOST?

THRONE OF GLASS series – I stopped after the first two books coz I got in a reading slump and never picked the books up again. Still don’t know why, coz I really loved it and I think quite often about CAELENA, the sassy assassin and what will happen to her life. Soon the next book Tower of Dawn will release in September and I need to catch up.

 

WHICH ONE OF YOUR ALL TIME FAVORITES YOU WOULDS LOVE TO READ AGAIN FOR THE FIRST TIME?

YOUR ALL TIME FAVORITE BOOK COVER?

Thinking back twenty years (omg now I feel really old *g*) and remembering the feeling I had when I started with the HARRY POTTER series. I really would wish that everything is erased from my brain and I could read it for the first time again. <3

But to get some sort of this feeling, I will buy all the books from the series soon, then sadly I have to admit, that I don’t own copies. (don’t throw tomatoes at me 🙂 )

 

WHICH BOOK IS YOUR ALL TIME FAVORITE RE-READ?

I have to say I havent re-read a single book my whole life and I’m sure it won’t happen soon or ever. I just have so many books waiting on my TBR that it would be sad to abandon them for re-reads. Still so many stories out there I need to read, so I won’t spend this time with re-reading books I already know, even if they are my most loved ones.

 

WHICH ONE IS YOUR FAVORITE AND MOST BEAUTIFUL TITLE OF YOUR ALL TIME FAVORITES?

What shall I say? I mean this titles are not just pretty in words, but are alsy pretty and creative written and I love that the series continues with the words A COURT OF …

 

WHICH OF YOUR ALL TIME FAVORITES SHOULD BE READ BY EVERYONE?

Oh thats hard, but I would say HARRY POTTER again, coz this series is just for young and old, for everyone out there.

 

WHICH OF YOUR ALL TIME FAVORITES WAS PUSHED FROM YOUR LIST AND WHICH ONE YOU NEVER THOUGHT IT WOULD JOIN THIS LIST?

A really long time I treasured RED QUEEN a lot, when I read it the first time, but after reading a lot more fantasy books during the last year, I started thinking a bit different about this book and wasnt so impressed anymore.

When I started reading HALAYDA by Sarah Delena White, I just thought it would be another normal fantasy read, nothing special, but I just loved everything in this book and got sucked into the faerie world.

 

WHICH ALL TIME FAVORITE BOOK MEANS THE MOST TO YOU?

And *drumroll*. If I am asked about my favorite series I always answer with CHRONICLES OF THE EMERGED WORLD by Licia Troisi – a 9 book series about dragons, wars and elves over decades – the first book is called: NIHAL OF THE LAND OF THE WIND. I really treasure this series so much and after so many years I still love to think about it and get really excited when I found out that in November there will be a new book to the series.

 

ALL TIME FAVORITE BOOK CHARACTER?

I’m really bad at remembering names, even the ones in my own books and also the ones in the books I love. But the name I still remember is CAELENA SARDOTHIEN from THRONE OF GLASS series and I think quite often about her sassy characer.

 

YOUR ALL TIME FAVORITE SHIPPING?

Totally CAELENA and CHAOL from THRONE OF GLASS and my latest fandom FEYRE and RHYSAND from A COURT OF THORNS AND ROSES. I think you get it, I’m a big Sarah J. Maas fan. <3

 

Go ahead and use the tag, can’t wait to see your ALL TIME FAVORITES <3